Papst und Synode

Vor der Synode ein heftiger Streit zwischen den Kardi­nälen. Kardinal Kasper behauptet, was er sage, entspreche den Gedanken des Papstes. Kardinal Burke schimpft: Der Papst hat keine Halsentzündung und er ist auch nicht stumm. Er kann für sich selber reden. Aber Franziskus selbst schweigt. Am Beginn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.