Stacheldrahtzäune mit Tierhaaren

In vielen Regionen unserer Alpen sind immer noch Stacheldrahtzäune eine gefährliche Barriere für Wildtiere. Im Bild erkennt man viele am Zaun hängende Tierhaare, was wohl unnötige Verletzungen und Schmerzen bei den Tieren hervorruft, die in Kontakt mit dem Zaun gekommen sind. Wozu ist der abgebildet

Artikel 6 von 6
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.