Rücktritt

Rücktrittsreif? Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) und Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) sind sich einig, dass gespart werden soll. Foto:apa
Rücktrittsreif? Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek (SPÖ) und Finanzminister Michael Spindelegger (ÖVP) sind sich einig, dass gespart werden soll. Foto:apa

Durch ihren Rückzieher hat sich Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek endgültig disqualifiziert und ihre völlige Fehlbesetzung in diesem Amt unter Beweis gestellt. Aber nicht nur sie ist rücktrittsreif, auch der Finanzminister beweist, dass er von Finanzpolitik reichlich wenig versteht, bzw. di

Artikel 2 von 5
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.