Umweltvergiftung

Ist es sinnvoll, unter dem Motto der Meinungsfreiheit Leserbriefe, wie den in den VN am 9. April abgedruckten, der meines Erachtens zur geistigen „Umweltverschmutzung“ beiträgt, zu veröffentlichen? Einige Worte aus diesem Leserbrief: „Vize- und Bundeskanzler haben nicht meine Sympathie . . . sie bet

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.