2. Vatikanisches Konzil

Tatsächlich gibt es Leute, die glauben, was ihnen „die Glotze“ tagtäglich vorflimmert, und andere als naiv bezeichnen, die es wagen, nicht zu jubeln und unseren volksnahen Papst dem Zeitgeist entgegen zu kritisieren. Der „mutige“ Papst Franziskus lobt die Früchte des Konzils und die Liturgiereform u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.