Es ist nicht alles klar auf der Costa Austria

Unser Staatsschiff steuert durch unruhige Gewässer, überall Klippen. Auf der Kommandobrücke der Kapitän „Schettino“ Faymann, die Österreicher wollen, dass er sein Kapitänspatent abgibt. Brüssel wird wahrscheinlich den Kurs im Minutentakt durchgeben, damit er bleiben kann. Die Bürger haben aber eine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.