Schlechte Zeiten für unsere „fellow-dogs“

Seit die Wahlkampf-Kampag­nen mit ihrem Plakate- und Ständerwald die Straßen säumen und fast schon jeden kleinen Baum ummanteln, sind für Vorarlbergs Hunde ganz schlechte Zeiten angebrochen. Ihnen ist der natürliche Zugang zu ihren Stammbäumen gänzlich verwehrt. Es bleibt ihnen nichts anderes übrig,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.