40 Jahre Ignoranz

Vorarlbergs Kulturpolitiker führen ihn oft genug als einen der wichtigsten Zeichner großartig im Munde, Kulturamtsleiter, Kuratoren rühmen ihn nicht minder: Edmund Kalb (1900–1952). Sein Werk wurde weit über Vorarlberg hinaus gewürdigt, u. a. 1994 vom Kunsthaus. Im großen Kalb-Katalog ist sein drama

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.