Neues von Prof. Flatz

Eine neue Idee, welche für großes Aufsehen in der Kunstwelt sorgt, ist von Herrn Flatz in München-Sendlingen auf einem Dach des ehemaligen AGFA-Gebäudes verwirklicht worden. Ein Hubschrauber und ein Auto wurden in seinem Dach-Skulpturengarten mittels Kran platziert. Er zieht alle Unwesen-Register, u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.