Emsbach- Ver­bauung

Seit eineinhalb Jahren setzt sich ein Personenkomitee für den Erhalt der Säge und für eine, der Altstadt angepasste Bebauung des restlichen Areals ein. Es ist nach wie vor geplant, dass diese durch mehrstöckige Wohnbauten weichen soll. Paradoxerweise wird das Bild der Säge gerne als Blickfang verwen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.