Berlakovich gegen Verbot von bienengiftigen Beizmitteln

Umweltchemiker appellieren an alle Parteien, sich für ein umfassendes Verbot von giftigen Beizmitteln einzusetzen. Die Bienen sollten es eigentlich wert sein. foto: vn/hartinger
Umweltchemiker appellieren an alle Parteien, sich für ein umfassendes Verbot von giftigen Beizmitteln einzusetzen. Die Bienen sollten es eigentlich wert sein. foto: vn/hartinger

Im Berufungsausschuss in Brüssel stimmte am 29. April 2013 eine Mehrheit von 15 europäischen Staaten für ein Verbot bienengiftiger Beizmittel. In Frankreich wurden schon vor zwei Jahrzehnten erstmals Bienenschäden durch Neonicotinoide festgestellt. Auch Deutschland, Heimat des Chemieriesen Bayer, de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.