Gleichberechti­gung auch für Mütter

Vielen Dank an Herrn Michael Krassnitzer. Es tut gut, einmal von einer anderen Seite zu hören, dass den Müttern eine Pension oder zumindest ein Anerkennungsbetrag für ihre Leistung zu zahlen wäre. Hier bei uns heißt es lieber, „Wer nicht gearbeitet hat, bekommt auch keine Pension“! Aus diesem Grund

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.