Milliardenschatz des Klerus

In der Zeitschrift „Weekend“ war ein Bericht, wie „arm“ die Kirche heute ist. Jetzt verstehe ich auch, warum ich bei der heurigen Kirchensteuer eine Nachbelastung von 36 Cent (in Worten sechsunddreißig Cent) erhalten habe. Ich habe mir erlaubt, bei der letztjährigen Kirchensteuer die 36 Cent abzuzie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.