Klare Worte

Nicht nur dass der Grünen-Politiker Harald Walser pauschal behauptet, „Ausländer- und Demokratiefeindlichkeit infiltrieren die Vorarlberger Gesellschaft“, nein, er verunglimpft auch gleich noch einen ganzen Berufsstand, nämlich die Vorarlberger Exekutive. Er unterstellt ihr Fehleinschätzung und Untä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.