Arzt-Hausbesuche

Liebe Frau Brigitte Hödl, es tut mir sehr leid, dass Ihre Hausärztin keinen Hausbesuch bei Ihrer 80-jährigen Patientin gemacht hat. Mein Mann ist ein Pflegefall, ebenfalls bald 80 (Pflegebett), kaum gehfähig und auf Hausbesuche seines Arztes angewiesen (Blutverdünnung). Ich möchte seinem Hausarzt Dr

Artikel 11 von 11
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.