Wählen ohne „Wahl“

Die Wehrpflicht ist ein Verfassungsgesetz, Artikel 9a Absatz 3, und lautet: „Jeder männliche Staatsbürger ist wehrpflichtig“. Und im Absatz 4 steht: „… die Pflicht, bei Verweigerung aus Gewissensgründen einen Ersatzdienst, Zivildienst, zu leisten. Für die Abschaffung oder Aussetzung ist eine Zweidri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.