Unbekannte(r) Krippenbauer

Beim Waldlauf zur Tostner Burg am Stephanstag traute ich meinen Augen nicht: Unbekannte hatten mitten im Wald am Wegrand liebevoll eine wunderschöne Krippe in einen Wurzelstock gebaut. Mit zahlreichen Figuren, Moos und einer brennenden Kerze haben sie sicher vielen Kindern, aber auch Erwachsenen ein

Artikel 10 von 10
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.