Neugotik in Kasachstan

Herr Reinhard Büsch drückt in seinem Leserbrief vom 10. September seinen Unmut über das Projekt „Kathedrale Mutter aller Nationen“ in Kasachstan aus. Seine Aussagen und Mutmaßungen legen den Schluss nahe, dass er nicht ausreichend über die Tragweite des Projekts informiert ist. Noch einmal zur Erläu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.