Drei Gründe für eine Beschneidung

1. Historisch-kulturelle Männlichkeits-Rituale.
2. Hygienisch-gesundheitliche.
3. Religiöser Wahn.

Diese Aufstellung kann von mir aus von Religionsfanatikern nach Belieben mit schlauen Argumenten zerlegt werden. In einer TV-Dokumentation konnten wir grauenvoll erleben, wie das Schreien des kleinen Bu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.