Quotenregelung – Lohnausgleich

Zuerst Altlasten abbauen und dann eventuell Quotenregelung!? Wenn der aktuelle Gehaltsunterschied von 250 bis über 1000 Euro den Tatsachen entspricht, was ich glaube, verstehe ich unsere Führungspolitikerinnen nicht. Warum diese für eine Reformbemühung in den Führungsteams sich so ungeduldig verhalt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.