Zukunft der Kirche in Dornbirn

Als ehemaliger Pfarrer von Dornbirn-Oberdorf erlaube ich mir zu diesem Thema einige Gedanken. Dornbirn als Seelsorgeraum einzurichten, finde ich nicht gut. Das ergibt einen Zentralismus, der die Menschen noch mehr entfremdet und heimatlos macht. Pfarrverbände hingegen lassen sich so einrichten, dass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.