Normales Leben möglich!

Beim Lesen des Artikels „Psychisch Kranke muss in Anstalt“ stellen sich mir folgende Fragen: Muss nach so langer Zeit ein Vorfall in so reißerischer Form neu aufgerollt werden? Wem nützt so etwas? Warum wird die Psychia­trie heute noch wie anno dazumal als Anstalt und nicht als Krankenhaus bezeichne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.