Kommentar

Walter Fink

Rekordbudget mit Minus für Kultur

Nicht ohne Stolz wurde von den Spitzen der schwarz-grünen Koalition im Land, von Landeshauptmann Markus Wallner und Landesrat Daniel Zadra, das Budget des Landes für das kommende Jahr vorgestellt. Erstmals hat man die Zwei-Milliarden-Grenze durchbrochen, erstmals hat man aufgrund von höheren Wirtsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.