Petition im Streit um Winnetou

Radebeul In der Debatte um Rassismus bei Karl May haben innerhalb weniger Tage mehr als 4000 Menschen eine Petition der Karl-May-Gesellschaft und der Karl-May-Stiftung unterzeichnet. Der offene Brief trägt den Titel „Ist Winnetou erledigt?“ und listet eine Reihe von Argumenten zum Umgang mit histori

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.