Auszeichnung für Filmschaffende

Bei der Alpinale gab es einen neuen Besucherrekord.  Alpinale

Bei der Alpinale gab es einen neuen Besucherrekord.  Alpinale

Bei der Alpinale in Bludenz tauchten die Besucher in die Welt des Kurzfilms ein.

Bludenz 60 Kurzfilme sind vergangene Woche beim internationalen Alpinale-Kurzfilmfestival gezeigt worden. In acht Kategorien gab es dabei eine Prämierung. Der Publikumspreis ging an die österreichische Komödie „Neuzeit“ von Regisseur Stefan Langthaler. Inhaltlich begeben sich dabei Vater und Sohn au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.