Schriftstellerin Özdamar erhält Georg-Büchner-Preis

Die Autorin überzeugte mit „hochpoetischem Sound“.  APA/Heike Steiweg/SV

Die Autorin überzeugte mit „hochpoetischem Sound“.  APA/Heike Steiweg/SV

Darmstadt Die türkisch-deutsche Schriftstellerin Emine Sevgi Özdamar (75) erhält den Georg-Büchner-Preis 2022. Dies teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung mit. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis gilt als eine der wichtigsten literarischen Auszeichnungen im deutschsprachigen Raum. Özda

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.