„Da hinauf“ ist eine Hommage an die Natur

Da HinaufMarianne KünzleVerlag Nagel & Kimche,112 Seiten

Da Hinauf

Marianne Künzle

Verlag Nagel & Kimche,
112 Seiten

Marianne Künzle verbindet in ihrer Erzählung Frauenschicksale.

Roman Zwei Frauen gehen die gleiche Bergtour hinauf zum Gletscher. „Setzten Fuß vor Fuß von Stein zu Stein.“ Irma, geboren 1910, zieht irgendwann in den 50er Jahren los. Annina in der Gegenwart. Inzwischen hat der Klimawandel die Natur stark verändert. Irma empfindet Ehrfurcht vor dem mächtigen Eis.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.