Lesbar. Empfehlungen von Martin G. Wanko

David Bowie zwischen Literatur und Film

Der Mann, der vom Himmel fielWalter Tevis,267 Seiten,Diogenes

Der Mann, der vom Himmel fiel

Walter Tevis,

267 Seiten,

Diogenes

Ein Roman erinnert an David Bowie und in San Francisco geht es um die Definition des Schmerzes.

Roman Der Toxikologe und Schmerzforscher Caleb Maddox hat einen Hang zu hartalkoholischen Getränken, gerade wenn er in Beziehungsproblemen steckt, wird dies verstärkt. Das ist gerade der Fall, da seine Freundin mit Sack und Pack sein Haus verlässt. Dazu gerät sein Forschungsinstitut ins Strudeln, da

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.