Drei Schauspielerinnen retten einen Autor

von Christa Dietrich
Maria Strauss, Laura Dittmann und Kaija Ledergerber in „Immer wenn ich falle: Klippenspringerin“ von Raoul Eisele.  mandy Hanke

Maria Strauss, Laura Dittmann und Kaija Ledergerber in „Immer wenn ich falle: Klippenspringerin“ von Raoul Eisele.  mandy Hanke

Uraufführung im Kosmodrom des Theaters Kosmos.

Bregenz Hoppla, noch eine Uraufführung und das auch noch knapp vor Saisonschluss. Das Theater Kosmos hat sich schon vor Jahren als Podium für neue Texte etabliert. Dass nun mit „Immer wenn ich falle: Klippenspringerin“ ein kurzes Drama von Raoul Eisele auf der Bühne umgesetzt wird, geht auf den Stüc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.