Vom Wandern ohne Wiederkehr

Francesco Piemontesi im Markus-Sittikus-Saal.  schubertiade

Francesco Piemontesi im Markus-Sittikus-Saal.  schubertiade

Wunderschön, so einfach es ist, es trifft auf den Klavierabend mit Francesco Piemontesi zu.

Hohenems Das Wandern, die Zerrissenheit, die Liebe – meist nicht glücklich –, all das sind starke Motive in Franz Schuberts Werk. Es ist dieses Rastlose und das hin- und hergerissene Dasein, das Schubert zu einem sehr heutigen Komponisten macht. Davon konnte man sich beim Schubertiade-Klavierabend i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.