Senkung der Mehrwertsteuer auf Bücher gefordert

Bregenz Der 23. April wurde 1995 von der UNESCO zum Welttag des Buches und des Urheberrechts erklärt. Grund zu feiern gibt es für den Buchhandel aktuell aber nicht. „Die steigenden Papierpreise sowie die hohen Energie- und Transportkosten werden zunehmend zum Problem für die heimischen Buchhändler:i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.