Den Augenblick mit Zangen festhalten

von Ariane Grabher
„Zeit hat durch die Pandemie eine andere Qualität bekommen“, sagt Elsbeth Gisinger-Fessler.  ag

„Zeit hat durch die Pandemie eine andere Qualität bekommen“, sagt Elsbeth Gisinger-Fessler.  ag

Galerie Lisi Hämmerle präsentiert Objekte und Installationen von Elsbeth Gisinger-Fessler.

BREGENZ Mit einem wahrhaft großen, uns alle betreffenden Thema hat sich die Vorarlberger Objekt- und Installationskünstlerin Elsbeth Gisinger-Fessler in ihrer jüngsten Werkreihe angelegt. Derzeit in der Galerie Lisi Hämmerle zu sehen, dreht sie sich um keinen geringeren Betreff als die Zeit – um ihr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.