Spiel mir das Lied von der Kugel

von Ariane Grabher
Die von Judith Reichart kuratierte Ausstellung ist fast so etwas wie ein Heimspiel für Heike Weber.  vn/paulitsch

Die von Judith Reichart kuratierte Ausstellung ist fast so etwas wie ein Heimspiel für Heike Weber.  vn/paulitsch

Eine interaktive, raumfüllende Soundskulptur von Heike Weber und Walter Eul macht das Magazin 4 wieder zum Ausstellungshaus.

BREGENZ Wunderschön anzusehen, harmonisch im Ohr und dann auch noch vergnüglich selbst aktiv zu gestalten: Die Soundskulptur „Die Welt ist Klang“, die das deutsche Künstlerpaar Heike Weber und Walter Eul im Bregenzer Magazin 4 realisiert hat, spricht gleich mehrere Sinne an und ist einfach nur große

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.