aus der kulturszene

Brecht aus weltweiter Perspektive

Augsburg Zum Abschluss ihres Wirkens beim Augsburger Brechtfestival wollen die beiden Leiter einen internationalen Blick auf Bertolt Brecht werfen. Unter dem Motto „Worldwide Brecht“ haben Tom Kühnel und Jürgen Kuttner ein Hybridprogramm mit Künstlerinnen und Künstle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.