Ostermayer ist Konzerthauspräsident

Wien Der frühere SPÖ-Kulturminister Josef Ostermayer ist zum Präsidenten der Wiener Konzerthausgesellschaft gewählt worden. Komplettiert wird das Präsidium durch die Vizepräsidenten Andreas Brandstetter, Johanna Rachinger und Christian Kuhn. Konzerthausintendant Matthias Naske bezeichnete Ostermayer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.