2G-Regel ist hart, aber machbar

von Christa Dietrich
Das Familienstück „Pünktchen und Anton“ wird am Landestheater trotz des zu erwartenden Besucherrückgangs gezeigt. VLT/Köhler

Das Familienstück „Pünktchen und Anton“ wird am Landestheater trotz des zu erwartenden Besucherrückgangs gezeigt. VLT/Köhler

Vorarlbergs Kulturanbieter sprechen von einer „Kultur des sicheren Veranstaltens“.

Dornbirn, Feldkirch, Bregenz Seit einer Woche gilt bei Kulturveranstaltungen im Rahmen der Pandemiebekämpfung die 2G-Regel, Zugang finden nur jene Besucher, die geimpft oder in einem bestimmten Zeitraum von einer Covid-19-Infektion genesen sind. Der Lockdown für Ungeimpfte wird somit nur in den Muse

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.