Bilder von grünen Grenzen, die laufend ergänzt werden

Die Fotoansichten können durch die Fenster des Schauraumes jeweils mit Blick in die österreichische bzw. schweizerische Landschaft betrachtet werden.  Vereinigung kunst.vorarlberg

Die Fotoansichten können durch die Fenster des Schauraumes jeweils mit Blick in die österreichische bzw. schweizerische Landschaft betrachtet werden.  Vereinigung kunst.vorarlberg

Koblach Die Vorarlberger Künstlerin Janine M. Schneider (geb. 1986, lebt in Wien) zeigt im ZollART-Schauraum in Koblach (Falle 10) noch bis 2. Jänner Bilder von grünen Grenzen rund um Vorarlberg. Die Ausstellung ist täglich einsehbar und bis 21 Uhr beleuchtet. Gezeigt werden Fotocollagen und Videos

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.