Klavier und Orgel – ein seltenes Paar

Die ungarische Pianistin Anna Adamik am Piano.  STefan Man

Die ungarische Pianistin Anna Adamik am Piano.  STefan Man

Anna Adamik und Elisabeth Zawadke haben diese Besetzung fantastisch neu belebt.

FELDKIRCH Das war wieder einmal eines jener Konzerte, wie man sie ganz selten erlebt. Es war zunächst das riskante Unterfangen, zwei zumeist eigenständige Instrumente wie Klavier und Orgel im Konzert zu einem Duo zu vereinen, für das kaum Literatur existiert. Die Chopin-Gesellschaft hat das in der K

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.