Croissant und Milchkaffee als Henkersmahlzeit

„Blumen für die blinde Liebe“ und „Kontakt“ von Paul Mittler. Insgesamt sind im Bregenzer Kollektiv acht großformatige Werke zu bestaunen. Sarah Mistura

„Blumen für die blinde Liebe“ und „Kontakt“ von Paul Mittler. Insgesamt sind im Bregenzer Kollektiv acht großformatige Werke zu bestaunen. Sarah Mistura

Paul Mittler sagt im Bregenzer Kollektiv „Danke fürs Frühstück“.

Bregenz Wäre Paul Mittler nicht Maler geworden und der deutsche Dramatiker Rainer Werner Fassbinder würde noch leben, die beiden würden ein kongeniales Duo bilden. Welche Aufgaben Fassbinder in dieser Arbeitsteilung übernehmen würde, ist irrelevant, solange sich Mittler für die klangvollsten Filmtit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.