Ein musikalisches Experimentierfeld

von Silvia Thurner
Das Ensemble Mosaik unter der Leitung von Magnus Loddgard beim Auftaktkonzert in der Remise.  sit

Das Ensemble Mosaik unter der Leitung von Magnus Loddgard beim Auftaktkonzert in der Remise.  sit

Das hervorragende Ensemble Mosaik präsentierte in der Remise Bludenz vier aussagekräftige österreichische Erstaufführungen.

Bludenz Als Klanglabor mit Workshopcharakter haben sich die Bludenzer Tage zeitgemäßer Musik (btzm) unter der künstlerischen Leitung der italienisch-deutschen Komponistin Clara Iannotta etabliert. Das Vorarlberger Publikum zeigt relativ wenig Interesse für die Entwicklungen im Bereich der zeitgenöss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.