Aberkennung des Ehrenrings von Natalie Beer

Natalie-Beer-Ausstellung im Turmzimmer des Waldfriedhofs.  gemeinde

Natalie-Beer-Ausstellung im Turmzimmer des Waldfriedhofs.  gemeinde

Nähe der Autorin zum Nationalsozialismus wird neu bewertet.

Rankweil Die Rankweiler Gemeindevertretung hat den einstimmigen Beschluss gefasst, der Schriftstellerin Natalie Beer (1903-1987) symbolisch den Ehrenring der Marktgemeinde abzuerkennen. Dieser war ihr am 3. September 1978 verliehen worden, anlässlich ihres 75. Geburtstags, den sie wenige Monate zuvo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.