„Rivalität will niemand“

Monika Helfer bei der Lesung aus „Vati“ im Theater Kosmos in Bregenz: „Die Fortsetzung ist bereits verfasst.“  VN/RP

Monika Helfer bei der Lesung aus „Vati“ im Theater Kosmos in Bregenz: „Die Fortsetzung ist bereits verfasst.“  VN/RP

Monika Helfer ist mit dem Roman "Vati" auf der Shortlist für den renommierten Deutschen Buchpreis.

Hohenems, Frankfurt/Main Mit der Freude über die Nennung auf der Shortlist für den renommierten Deutschen Buchpreis hält Monika Helfer im Gespräch mit den VN nicht hinter dem Berg, aber so pragmatisch wie sie die Bekanntgabe der noch 20 Titel aufweisenden Longlist kommentierte, reagiert die Vorarlbe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.