Die Innenstadt als Spielplatz

Cedric Fritz hält sich in Retro­manier lieber an Zeichnungen.

Cedric Fritz hält sich in Retro­manier lieber an Zeichnungen.

Mit der Ars Electronica und der FH Vorarlberg werden Studierende zu Spieleentwicklern.

Dornbirn „Jeder sucht sich einen Ort, der mit Konflikten zu tun hat. Und danach einen Ort für den ersten Kuss“, gibt Philipp Ehmann die Anweisungen. Dabei steht er mitten auf dem Dornbirner Markplatz und die sechs Studierenden, die sich um ihn herum versammelt haben, strömen in alle Richtungen, um p

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.