Über Unmenschen und Menschen aus der Perspektive eines Katers

Der Schriftsteller Michael Köhlmeier sprach über seinen neuen Roman "Matou" in der Sendung "Vorarlberg live". Einige Fragen bezogen sich auch auf die Flüchtlingspolitik.

Der Schriftsteller Michael Köhlmeier sprach über seinen neuen Roman "Matou" in der Sendung "Vorarlberg live". Einige Fragen bezogen sich auch auf die Flüchtlingspolitik.

Schwarzach Politik mittels Angstmache lehnt er ab, bemerkt der Schriftsteller Michael Köhlmeier. In das „Vorarlberg live“-Studio war er am Montagabend geladen, um über seinen großen, soeben erschienenen Roman „Matou“ zu sprechen. Ausgehend von der Französischen Revolution geht es somit auch darin um

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.