aus der kulturszene

Porträts von Künstlerinnen

Salzburg Hundert Porträts von bedeutenden Künstlerinnen aus hundert Jahren Salzburger Festspiele sind von 22. August bis 12. September in der Kollegienkirche zu sehen. Die begehbare, audiovisuelle Installation wurde von der Harfenistin und bildenden Künstlerin Martina Stock

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.