Auszeichnung für Stefan Ruzowitzky

Locarno, Wien Zum Abschluss des Filmfestivals Locarno wurden auf der Piazza Grande des Ortes am Lago Maggiore die Preisträger vorgestellt. Der Publikumspreis ging an den österreichischen Anti-Kriegs-Thriller „Hinterland“ von Regisseur Stefan Ruzowitzky. Der Film soll ab 8. Oktober in den heimischen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.