Gleich mittendrin in der Zeitgeschichte

Brigitte Fassbaender las aus ihrer Autobiografie.  bf/forster

Brigitte Fassbaender las aus ihrer Autobiografie.  bf/forster

Bregenz Man war gleich mittendrin, bei Brigitte Fassbaenders Lesung aus ihren Memoiren „Komm‘ aus dem Staunen nicht heraus“ (Verlag C. H. Beck) am letzten Wochenende im Festspielhaus, denn die Autorin begann ohne Einleitung sofort mit ihrer Geburt am 3. Juli 1939 in Berlin. Und auch gleich mittendri

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.