Ein Jahrhundertprojekt für die Musik

Planung für Münchner Konzerthaus der Bregenzer Architekten Cukrowicz/Nachbaur wird fortgesetzt.

München, Bregenz „Es ist die größte und auch die komplexeste Aufgabe von allen, die wir bislang zu bewältigen hatten“, erklärte Anton Nachbaur vor vier Jahren, als feststand, dass die Bregenzer Architekten Cukrowicz/Nachbaur mit ihren Entwürfen den Wettbewerb für den Bau eines Münchner Konzerthauses

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.