Vom englischen zum schwedischen Mozart

von Ulrike Längle
Der langanhaltende, herzliche Applaus für das Ensemble Concerto Stella Matutina feierte auch die Rückkehr zur Normalität. Thurner

Der langanhaltende, herzliche Applaus für das Ensemble Concerto Stella Matutina feierte auch die Rückkehr zur Normalität. Thurner

Das Vorarlberger Ensemble Concerto Stella Matutina folgte einer bestechenden Programmidee.

Götzis Für das jüngste Konzert des Ensembles Concerto Stella Matutina hatte der Leiter Thomas Platzgummer eine bestechende Idee: Unter dem Titel „Wie, Mozart? Wie Mozart!“ konnte man Komponisten kennenlernen, die von der Nachwelt als „englischer, französischer, spanischer, schwedischer oder schwarze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.