VN-Interview. Wolfram Schurig (53), Komponist, Blockflötist

Ein Komponist, der auf der Bühne steht

von Fritz Jurmann
Wolfram Schurig mit dem CSM: „Wer Neue Musik komponiert, muss darauf gefasst sein, dass man ihm nicht die Tür einrennt.“ ju, schurig

Wolfram Schurig mit dem CSM: „Wer Neue Musik komponiert, muss darauf gefasst sein, dass man ihm nicht die Tür einrennt.“ ju, schurig

Als Grenzgänger arbeitet der Feldkircher Wolfram Schurig zudem in verschiedenen musikalischen Welten.

Feldkirch Wieder ein Musiker, der spielend die Jahrhunderte der Musikgeschichte überwindet. Der mit seiner Blockflöte gemeinsam mit Concerto Stella Matutina manchen Schatz der Alten Musik wiederentdeckt und parallel als international renommierter Komponist mit seinen mikrotonal aufregenden Werken di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.